Wochenmärkte

Die Wochenmärkte in Frankfurt blicken zurück auf eine jahrhundertelange Tradition (12. Jh.). Diese Tradition aus dem Verkauf von frischen Lebensmitteln unter freiem Himmel bewahrt sich auf den zahlreichen Frankfurter Wochenmärkten bis heute. Dennoch ist der Markt von heute nicht mehr der Markt aus dem Mittelalter: Er ist modern, lebendig, persönlich und bietet in unverwechselbarer Atmosphäre regionale, nationale und internationale Spezialitäten, die in puncto Frische, Qualität und Vielfältigkeit ihresgleichen suchen.

Nirgends erhält man so viel Individualität und persönlichen Kontakt zum Verkäufer bzw. Erzeuger wie auf dem Wochenmarkt. Wegen ihres überwiegend regionalen Bezuges gehören die Wochenmärkte zudem zu den umweltfreundlichsten Vermarktungsmöglichkeiten unserer Zeit. Insgesamt über 190 Markthändlerinnen und Markthändler bieten in vielen Stadtteilen Frankfurts ihre frische Ware an. Eine Übersicht über die Standorte und Marktzeiten gibt die unten stehende Tabelle.

Termine

Aufgrund gesetzlicher Feiertage finden die Wochenmärkte in der Regel einen Tag vorher statt. Bitte beachten Sie die Ankündigungen.

Dienstag

Höchst / Markthalle Höchst 07.00 - 13.00 Uhr
Dornbusch 08.00 - 18.00 Uhr
Sachsenhausen 08.00 - 18.00 Uhr

Mittwoch

Bornheim 08.00 - 18.30 Uhr
City-West 10.00 - 20.00 Uhr

Donnerstag

Bockenheim 08.00 - 18.00 Uhr
Bonames 13.00 - 20.00 Uhr
Campus Westend 09.00 - 17.00 Uhr
Ginnheim 08.00 - 18.00 Uhr
Konstablerwache 10.00 - 20.00 Uhr
Seckbach 10.00 - 15.00 Uhr

Freitag

Höchst / Markthalle Höchst 07.00 - 13.00 Uhr
Sachsenhausen 08.00 - 18.00 Uhr
Gallus 08.00 - 18.30 Uhr
Heddernheim 09.00 - 18.00 Uhr
Ostend 09.00 - 18.00 Uhr
Blumenmarkt 09.00 - 18.00 Uhr
Winterpause ab dem 24.11 bis Mitte Januar
Schillermarkt 09.00 - 18.30 Uhr
Nordend 10.00 - 20.00 Uhr

Samstag

Höchst / Markthalle Höchst 07.00 - 13.00 Uhr
Bornheim 08.00 - 16.00 Uhr
Niederrad 08.00 - 16.00 Uhr
Riedberg 09.00 - 16.00 Uhr
endet am 16.12 bereits um 13 Uhr
Konstablerwache 08.00 - 17.00 Uhr
Oberrad 09.00 - 14.00 Uhr

Interessengemeinschaften von Frankfurter Markthändlern

Frankfurter Marktverein e. V.

>

Marktstandorte

Markthalle Höchst

< >

Öffnungszeiten

Dienstag, Freitag und Samstag 07.00 - 13.00 Uhr

Tel. +49 (0)69-212-45548

Höchster Markt 6

65929 Frankfurt-Höchst

Frischemärkte Deutschland

Alle Termine auf einen Blick

Mit der Märkte Live-App finden Sie Wochenmärkte, Markthallen, Großmärkte und Trödelmärkte in ganz Deutschland. Die Märkte der HFM und deren Veranstaltungszeiten sind dort ebenfalls zu sehen. Nicht enthalten sind kurzfristige Terminänderungen. Diese finden Sie hier..

zum Download
  • 50

    Jahre

  • 16

    Mitarbeiter

  • 20

    Wochenmärkte

  • 190

    Standbetreiber Wochenmärkte

Informationen für Verkäufer

Bewerbung um Standplätze auf den Wochenmärkten

Die Stadt Frankfurt am Main betreibt Wochen- und Spezialmärkte als öffentliche Einrichtungen. Sie werden durch den Eigenbetrieb mit der Bezeichnung »Marktbetriebe der Stadt Frankfurt am Main« veranstaltet und ggf. geschlossen (aufgelöst). Die Märkte werden von der HFM Managementgesellschaft für Hafen und Markt mbH ("HFM") durchgeführt.

Die Kriterien, die bei einer Zulassung berücksichtigt werden und die Angaben zum Bewerbungsverfahren finden Sie hier:

Bewerbung um Standplätze

Marktordnung

Allgemeine Nutzungsbedingungen

Entgeltverzeichnis

Anfrage

Ihre Ansprechpartner

  • Michael Lorenz
  • Leitung Abteilung Markt
  •  
  • Tel +49 (0)69-212-33275
  • Fax +49 (0)69-212-47647
  • michael.lorenz@hfm-frankfurt.de
Kontakt aufnehmen
  • Elke Riebeling
  • Markt
  •  
  • Tel +49 (0)69-212-36660
  • Fax +49 (0)69-212-47647
  • elke.riebeling@hfm-frankfurt.de
Kontakt aufnehmen